3-TäGIGE FAMILIENBIOGRAPHISCHE FORTBILDUNG
ZEIT
29.August- 31.August 2019
Donnerstag, 29. August- Samstag, 31. August 2019, jeweils von 10- 18 Uhr
ORT
Nikolauskloster (Gérard- Saal) 41365 Jüchen mit Übernachtungsmöglichkeiten im Kloster: nikolauskloster@oblaten.de
zurück zur Übersicht
TITEL
Was geht mich die Vergangenheit meiner Eltern an? Familienbiographische Rekonstruktionsarbeit mit den Begründern der "Familienbiographik"
THEMA
GESCHICHTE UND IDENTITÄT Die zentrale Bedeutung der familienbiographischen Perspektive für therapeutische Prozesse: Genographische Analyse und Rekonstruktionsarbeit entdecken.
ANMELDUNG
per Mail
oder schriftlich an:
Dr. phil. Monika Adamaszek,
Katharinenstr. 15, 26121 Oldenburg

Lösbar, Mechthild Batzke Haus-Horst-Str.6a, 41352 Korschenbroich Tel. 02161/829777 post@loesbar-batzke.de
BEI FRAGEN
Bitte eine Mail an mich senden